Und jetzt noch Wasser

Es hat alles wunderbar geklappt, die Schulkinder von Phapeung haben einen neuen Schulhausboden und Toiletten erhalten. Der Transport nach Phapeung gestaltete sich wie üblich, zuerst wurden die Materialien auf Traktore verladen:

      

Projektleiter Keoudoune hatte alles unter Kontrolle. Und voilà:

    

Was noch fehlt, ist Wasser.

Der Schulhausboden des 2. Schulhauses in Phapeung ist nun für die Regenzeit gewappnet.

    

Toiletten für Schulen in Laos

Es gibt noch viele Schulen in Laos, die keine oder nur minimale Toiletteneinrichtungen haben.

Der Gang in die Büsche braucht Zeit und birgt Gefahren.

Wir sammeln für den Bau von WC’s für die Primarschulen in Ban Phapeung und Hoy San, von diesen Dörfern bzw. deren Repräsentanten wurden wir direkt um Unterstützung angefragt. Helfen Sie mit?