Ein Schritt weiter mit Ihrer Hilfe: Das Toilettenhaus für die primary school in Ban Boumkhoun ist fertig!

Und wieder sind wir mit Ihrer Hilfe einen großen Schritt weitergekommen. Unter Leitung von Jim (Projektleiter und Guide) und Josephine Behnke aus München (als Botschafterin von Education for Life) und der fleißigen Mithilfe von Schülern und Lehrern entstand im März diesen Jahres ein Toilettenhaus für die Schüler.

 

Alle sind glücklich, dass die Arbeit beendet und das lang ersehnte Tolettenhaus fertig ist!
Josephine, Jim, Lehrer und Schüler versammeln sich voller Stolz für das Abschiedsfoto

 

Bevor wir nun zum eigentlichen Thema kommen, möchten wir Ihnen kurz die Ausgangssituation in Ban Boumkhoun in Erinnerung rufen:


Ausgangssituation Ban Boumkhoun

 

Ban Boumkhoun liegt hoch in den Bergen im Nordosten von Laos, 360 km und acht abenteuerliche Stunden Fahrt entfernt von Luang Prabang. Das Dorf ist allerdings nur in der Trockenzeit erreichbar. In dem 550-Seelen-Dorf gibt es einen Kindergarten mit 18 Kindern, eine primary school mit 95 Schülern und eine secondary school, die außerdem Schüler aus fünf umliegenden Dörfern besuchen (85 Schüler).

Die miserablen Zustände in Ausstattung und Versorgung der Schulen erforderten und erfordern weiterhin dringend unsere und Ihre Hilfe!


Überblick über die Förderung

Nach unserem ersten Besuch im Dezember 2018 konnten wir mit Hilfe Ihrer Spenden bereits einiges erreichen:

Januar 2019, Lieferung Schulbänke und Tische,
secundary school

Juni 2019, Bau eines Toilettenhauses,
secundary school

2019/2020 Bau einer Wasserleitung,
secondary school, Dorf

 

Aufgrund der Corona-Krise, die auch vor Laos nicht Halt gemacht hat, verzögert sich der Bau der Wasserleitung nach anfänglichen Fortschritten.


Toilettenhaus für die primary school

Um den Bau des neuen Toilettenhauses für die primary school kümmerten sich neben unserem Projektleiter Jim Josephine Behnke aus München als Botschafterin für Education for Life. Sie blieb vom 10. bis zum 16.3.2020 in Boukhoum.

 

Josephine wurde mit aller Herzlichkeit willkommen geheißen. Sie freute sich
sehr über die uns in Laos immer wieder entgegen gebrachte Gastfreundschaft! 

Ohne Jim sind unsere Projekte in Laos kaum mehr denkbar …

 

Immer wieder schön, mit welchem Spaß die Kinder dabei sind! Auch die Lehrer werden mit eingebunden.

 

Josephines Bericht zu ihrem Aufenthalt finden Sie hier: EFL Bericht

 

Als nächstes geht es an den Weiterbau der Wasserleitung. Außerdem fehlt es noch an vielen anderen Ecken:

  • Tische, Stühle und Schränke für die primary und secondary school
  • Dormatory für Waisenkinder und Schüler aus fremden Dörfern
  • Spielplatz und Sportmaterial für den Kindergarten

 

Es gibt also noch viel für uns zu tun!

Bitte helfen Sie uns helfen: www.mitmachen.education-for-life.de
oder Sie

Spenden direkt mit PAYPAL direkt mittels PAYPAL

 

Vielen Dank für Ihre Unterstützung!

Herzliche Grüße im Namen des Education for Life Teams, und Sabaidee

Ihre

IRIS SCHOLZ

Education for Life | Swiss NPO

Telefon: +41 71 66 00 836  |  Telefax:  +41 71 66 00 837

iris.scholz@education-for-life.ch oder team@education-for-life.ch | www.education-for-life.ch

Spenden-Konten:

EDUCATION FOR LIFE

IBAN in CHF: CH37 0839 1670 4378 1180 0  |  BIC WIRBCHBB

in EUR u. andere:  IBAN BE69 9670 4466 0378 |  BIC TRWIBEB1XXX

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.