Eine neue Initiative ist am Entstehen – Ban Pa Nor

Birgitt Sinnwell und Adolf Stoll auf der Laos-Tour 2014 Unsere diesjährige Laos-Reise führte uns u.a. nach Vientiane – der Hauptstadt von Laos. Der „Segen“ des Internets, von Facebook, hat uns mit Christian Volker Ide, einem GIZ-Mitarbeiter in Verbindung gebracht – er wiederum ist ein Freund von Pann (Kamorat Chayamarit). …
Weiterlesen

6.November – Schulkleidung in Ban Houyhao eingetroffen

Die Initiative von Birgitt Sinnwell und Adolf Stoll – und der Kunden von Seminare fürs Leben hat ermöglicht, dass wieder ein Schiff mit Hilfsmitteln für die Kinder in der Schule am Mekong angekommen ist. Dieses Mal sind es Schulkleider. Der nächste Besuch ist schon in Planung mit Kleidern für die kalte Jahreszeit. Alex Chitdara von Shompoo Cruise hat wieder alles bestens organisiert.…
Weiterlesen

Wieder ist ein Schiff in Ban Houyhao eingetroffen

Eines der letzten Schiffe der Saison brachte wieder das Nötigste nach Ban Houyhao. Noch auf der Fahrt der www.shompoocruise.com haben die beiden Guides samt Nachwuchs auf dem Schiff alles sortiert und für die Kinder zusammen gerichtet. Das Schiff hält immer nur für eine Dreiviertelstunde – deshalb muss es relativ schnell gehen.…
Weiterlesen

Neueste Nachrichten aus der Schule in Ban Houyhao am Mekong

Während wir unsere Reise fortgesetzt haben, haben die Lehrer im Dorf ihre Arbeit gemacht. Der Guide von Alex‘ Shompoocruise hat uns folgende Nachrichten übermittelt: Die Kinder arbeiten begeistert mit den neuen Schulmaterialien. Alles ist auf einem guten Weg. In unserer weiteren Besprechung mit Alex vor unserer Weiterreise und in Absprache mit den Lehrern haben wir beschlossen, dass als nächstes Schuhe für die Kinder gekauft werden.…
Weiterlesen

Sehr bewegender Besuch im Mekong-Dorf

Wir haben heute die Kinder des Houyhao Village besucht und brachten die von uns und Ihnen gespendeten Schulmaterialien, Schulbücher und verschiedene Hygieneartikel. Der Besuch war so beeindruckend dass hunderte Fotos und wohl eine Stunde Video entstanden sind. Sobald wir eine gute Internetverbindung haben – hoffentlich morgen schon – werden wir unseren Bericht grosszügig ergänzen.…
Weiterlesen